Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser, daher kann die Webseite teilweise nicht korrekt dargestellt werden.

Inno


Inno ist ein Familienunternehmen, das 1975 gegründet wurde und starke Wurzeln in innovativem Produktdesign, einem hohen Maß an Originaldesign und verantwortungsbewusster Produktion hat. Das Unternehmen wurde vom Innenarchitekten Harri Korhonen gegründet und wird heute in zweiter Generation von seinem Sohn Niklas Korhonen geführt. Ziel des Unternehmens ist es, originelle und funktionale Designmöbel als „Werkzeuge für Architekten“ herzustellen. Hochwertige Produkte, die selbst die anspruchsvollsten Anforderungen erfüllen und hauptsächlich für den öffentlichen Raum bestimmt sind. Im Laufe der Jahre hat Inno verschiedene neuartige Ideen für das Arbeitsumfeld entwickelt. In den letzten zehn Jahren hat Inno das Konzept des „gemütlichen Büros“ entwickelt - eine Reihe von Produkten, die sich sowohl für öffentliche als auch für private Innenräume sowie für qualitäts- und designbewusste Menschen.

Inno hat sich auf folgende Nischen spezialisiert:
  • Konferenzräume
  • Hospitality
  • Stühle
  • Lounges


Einige Auszüge aus der Kollektion:
Mehr unter www.inno.fi
 


Konferentischsystem In-Tensive


Funktionalität und zeitlose Eleganz verbinden sich mit modularer Einfachheit. Das vielseitige Besprechungstischsystem Intensive ist äußerst flexibel und passt sich verschiedenen Innenräumen an. Intensiv ist Ihr Schlüssel für ein erfolgreiches Projekt zur Einrichtung von Meetings, sei es im modernen oder klassischen Stil.

Zu den Hauptmerkmalen gehören Lösungen für unterschiedliche Konferenz-anforderungen. Dazu gehören ein modularer Aufbau, Tischplatten in verschiedenen Formen, Größen und Materialien sowie eine Vielzahl von Beinversionen. Alle Intensivtische verfügen über eine geräumige Kabelrinne für ein einfaches Kabelmanagement und das Verstecken von Konferenzgeräten. Der Zugang zum Tablett erfolgt über Klappklappen. Im geschlossenen Zustand hinterlassen diese Klappen eine Lücke für die Verteilung der Kabel, sodass unnötige Geräte nicht sichtbar sind.


LAB Table


Der Labtable ist eine Reihe von Tischen, die sich gleichermaßen für Besprechungen und Mahlzeiten eignen. Die lässig gestalteten Labtables sind als Single-Top- oder modulare Version erhältlich, beide mit einer Reihe von Kabelverwaltungs-optionen. Der Tisch ist in drei Höhen erhätlich.

Die Lab-Familie umfasst eine große Auswahl an Stühlen, Tischen und Sofas, die Komfort und Gemütlichkeit in die tägliche Arbeitsumgebung bringen sollen.
Die Lab-Produktfamilie wurde mit dem international anerkannten GOOD DESIGN ™ 2015 Award ausgezeichnet - dem weltweit renommiertesten, anerkanntesten und ältesten Design Award-Programm, das jährlich vom Chicago Athenaeum organisiert wird: Museum für Architektur und Design in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Zentrum für Architektur, Kunst, Design und Urban Studies.

Select Stuhlfamilie


Select ist eine ausgewogene und umfassende Design-Möbelkollektion für Hotels, Lounges, Konferenzräume, Auditorien, Speisesäle, Cafeterias, Klassenzimmer usw.

Die unterschiedliche Form und die zahlreichen Material- und Beinoptionen bieten die völlige Freiheit, verschiedene Möbel für Innenräume zu konfigurieren. Die Form von Select verspricht einen Hauch von Komfort und Select erfüllt diese Verpflichtung.

LAB Familie


Die LAB-Familie umfasst vom Konferenzstuhl, über den Schaukelstuhl bis zum Sofa und kann somit, zusammen mit dem LAB-Tisch, für ganze Einrichtungsbereiche genutzt werden.
Skandinavische Leichtigkeit, gepaart mit funktionalem Design sind der Leitfaden dieser Produktegruppe.

Oscar


Seit Jahrzehnten erfreut sich der bequeme Loungesessel grosser Beliebtheit.
Der von Harri Korhonen entworfene Sessel ist auch mit Armlehnen oder als Hocker erhältlich.

Accessoires


Die Accessoires-Linie „Inno Tuote“ umfasst ein breites Sortiment an Accessoires.

Sie finden:

-Garderoben
-Kleiderbügel
-Wandhaken
-Magazinständer
-Raumtrenner
-Abfallkörbe



Kontakt: 033 221 44 55 oder info@daskonzept.ch